Alle Einträge mit dem Tag "Mass Effect"

  • Mass Effect: Andromeda im Test (PC)

    2012 konnte Commander Shepard die Reaper in Mass Effect 3 ein für alle Mal besiegen. Ganze sieben Jahre verfolgten Fans das Sci-Fi-Epos. Die abgeschlossene Geschichte sollte jedoch nicht das Ende des Mass Effect-Franchise bedeuten. Denn ganze fünf Jahre später meldete sich BioWare mit dem neusten Teil Andromeda zurück. Mit dem Motto „back to the roots“ soll der vierte Titel eine Hommage an das aller erste Spiel sein. Denn im Fokus soll die Entdeckung einer komplett unbekannten Galaxie durch Landgänge mit dem Nomad-Jeep stehen. »

  • Mass Effect Andromeda: BioWare arbeitet fieberhaft an großem Update

    Mass Effect: Andromeda sollte ein weiterer Sci-Fi-Hit aus dem Hause BioWare werden. Doch das Vorhaben wurde von vielen Bugs und anderen Problemen ausgebremst. Im Mittelpunkt der Kritiken stehen weiterhin die dubiosen Gesichts- sowie Laufanimationen. Diese Mängel könnten jedoch schon bald behoben sein. Am 4. April werden die offiziellen Patch-Notes enthüllt.  »

  • Mass Effect Andromeda: Neues Video stellt das Schiff und Landfahrzeug vor

    Am 21. März wird das lang ersehnte Mass Effect Andromeda für den PC, Xbox One sowie PS4 erscheinen. Passend zum kommenden Release präsentiert EA weitere Inhalte zum Sci-Fi-Adventure. Im Mittelpunkt steht das Raumschiff namens Tempest und das Landfahrzeug Nomad, welche den Spieler durch das ganze Abenteuer begleiten werden. Sämtliche Räume sowie Features werden durch das Video ausgiebig erklärt. »

  • Mass Effect Andromeda: BioWare enthüllt einen Trailer anlässlich des N7-Day

    Bislang war es sehr still um den Nachfolger des beliebten Mass Effect-Franchise. BioWare meldete sich zwar in den vergangenen Monaten mehrere Male zu Wort und erwähnte die Zusammenhänge von Mass Effect 3 zum kommenden Mass Effect Andromeda. Schlussendlich sorgte dies jedoch für mehr Verwirrung als Aufklärung. Passend zum N7-Tag präsentierte das amerikanische Entwicklerstudio einen Trailer, welcher Missverständnisse aus dem Weg räumen soll. »

  • E3: EA präsentiert den ersten Trailer zu Mass Effect Andromeda

    Die E3 ist in vollem Gange und damit fließt auch ein Fluss von vielen Ankündigungen und Enthüllungen. Eines der im Mittelpunkt stehenden Titel ist ganz klar BioWares Mass Effect, das früher als erwartet enthüllt wurde. Während das Videomaterial nur eine Cinematic beinhaltete, soll diese laut offizieller Twitter-Präsenz In-Engine gerendert worden sein,  »

  • Dragon Age: Inquisition - Publisher EA schiebt den Release-Termin auf November

    Das Fantasy-Epos Dragon Age: Inquisition aus dem Hause BioWare sollte laut einen Pressesprecher schon seit Ende des letzten Monats komplett fertig gestellt worden sein. Wir berichteten zudem, dass das Spiel nur noch auf Bugs und anderen Komplikationen geprüft wird. Jedoch scheinen Probleme aufgetaucht zu sein, denn der Erscheinungstermin wurde von Oktober auf das Ende von November verlagert. »

  • Mass Effect: Paragon Lost

    Dass BioWare bei den eigenen Spiele-Titeln unzählige Story-Fragen aufwirbelt, sollte für Mass-Effect- und Dragon-Age-Veteranen kein Geheimnis sein. Nichtsdestotrotz gab das amerikanische Entwicklerstudio sein Bestes, um die Fan-Gemeinde zufriedenzustellen: Zusammen mit dem berühmten, japanischen Animations-Haus „Funimation“ arbeitete BioWare an einem Mass-Effect-Prequel, das die Vorgeschichte rund um James Vega, den N7-Soldaten und Shepards Gefährten in Teil drei, beleuchtet. Das Resultat in Form von Paragon Lost, soll einige offene Fragen beantworten. Wir wurden zur exklusiven Filmpremiere eingeladen und werden euch unsere  Eindrücke zum Film schildern sowie einige Infos zum Event verraten. »

  • Produktionsfehler? Black Ops 2 mit Mass Effect 2-DVD an Kunden verkauft

    Laut zahlreichen Käufern vom neuen Shooter "Call of Duty: Black Ops 2" lag neben dem besagten Spiel eine DVD von Inhalten des intergalaktischen RPG "Mass Effect 2" bei, auf der ursprünglich zusätzliche Installationsinhalte von Activisions First-Person-Shooter enthalten sein sollen. Ob es nun ein Marketing-Gag oder ein Fehler in der Produktion vorlag kann nicht genau gesagt werden. »

  • Mass Effect 4 wird von Bioware Montreal entwickelt und setzt auf die Frostbite-Engine 2

    Laut einem Blogeintrag von Bioware Montreal soll sich der vierte Ableger des Rollenspiel-Epos Mass Effect bereits in der Entwicklung befinden und voraussichtlich auf die Frostbite-2-Engine setzen. In Mass Effect 4 sollen den ersten Infos zufolge neue Richtungen bezüglich Gameplay und Geschichte eingeschlagen werden. »

  • Electronic Arts: Key-Panne erlaubte kostenlose Spiele-Downloads am Wochenende

    Electronic Arts stand am vergangenen Wochenende vor einem vermeintlichen Desaster. Durch ausgehändigte Keys für die Teilnehmer einer Umfrage, konnten kostenpflichtige Titel wie Crysis Warhead oder Mass Effect 2 unbegrenzt heruntergeladen werden. Allerdings deuten Spekulationen darauf hin, dass hinter der angeblichen Panne ein kluger Marketing-Schachzug von EA steckt. »

Anzeige

Preisvergleich