Alle Einträge mit dem Tag "Keyboard"

  • Erfrischend schlicht: Logitech bringt die G413 Gaming-Tastatur

    Logitech erweitert das Tastatur-Angebot um ein weiteres Modell mit hauseigenen Schaltern unter den Tasten. Dabei setzt der Hersteller auf ein für eigene Verhältnisse extrem schlichtes Design, kann dennoch mit den nötigen Features eines Gaming-Keyboards aufwarten. »

  • Corsair K63 Tastatur im Test

    Corsair hat erst vor Kurzem die K95 RGB Platinum auf den Markt gebracht und damit das High-End-Segment der Tastaturen aufgemischt. Nun hat der Peripheriehersteller seine neueste Oberklasse-Tastatur in den Handel gebracht: Die Corsair K63. Die mechanische Tenkeyless-Gaming-Tastatur ist bereits ab rund 90 Euro erhältlich und soll damit Gamer mit einem schmaleren Geldbeutel ansprechen. Im Test verraten wir, ob sich die Anschaffung angesichts der merkbaren Abspeckung gegenüber gehobenen Modellen Corsairs wirklich lohnt. »

  • Cougar Attack X3 RGB im Test

    Mechanische Tastaturen sind mittlerweile nicht mehr von einem ordentlichen Gamer-Schreibtisch wegzudenken. Sie kommen in allen Farben, Formen und Marken. Grund genug also für Cougar mit einem günstigen Preis, echten Cherry-Switches und einer RGB-Beleuchtung in Kombination aufzuwarten. Das entsprechende Eingabegerät des Herstellers liegt uns in Form der Attack X3 RGB vor, welche wir uns im Test näher angesehen haben.  »

  • Corsair K95 RGB Platinum im Test

    Tastaturen gibt es von Corsair inzwischen seit einigen Jahren. Dass selbige bei der Käuferschaft sehr populär und dabei auch verbreitet sind, ist nicht abzustreiten. Nichtsdestotrotz gibt es hin und wieder eine Modellpflege, bei der nun auch das Spitzenmodell ein Update erfährt. In diesem Fall ist es die zur CES präsentierte K95 RGB Platinum, die mit vielen Zusatzfeatures auf Enthusiasten abzielt, welche ein kompromissloses Eingagerät suchen. Im Test muss das Eingabegerät der Korsaren zeigen, ob sich der hohe Anschaffungspreis angesichts der Performance rentiert. »

  • CES 2017: Die K95 RGB Platinum ist Corsairs neues Tastatur-Flaggschiff

    Neben der von uns heute getesteten, im Rahmen der CES, veröffentlichten Scimitar Pro RGB, zeigt Corsair mit der K95 RGB Platinum auf Seiten der Tastaturen ein neues Eingebegerät mit einigen Optimierungen. Das neue Modell stellt das absolute Topmodell des Herstellers dar und ist sowohl mit Cherrys MX-Speed, als auch mit den bewährten MX-Brown-Schaltern erhältlich. Inklusive ist in jedem Fall eine umfangreiche LED-Illumination. »

  • Sharkoon K15: Tastatur mit Aluminiumgehäuse für 25 Euro

    Der Hersteller Sharkoon, welcher im Peripherie-Budget-Segment großzügig vertreten ist, präsentiert eine weitere kostengünstige Tastatur. Obwohl diese zum Markeintritt rund 25 Euro kosten soll, kommt Selbige mit einem Leichtmetallgehäuse daher, was in dieser Preisklasse nicht gewöhnlich ist. Die K15 verfügt außerdem über Rubberdome-Technik und besitzt im Vergleich zur fast identischen K20 keine LED-Beleuchtung. »

  • Biostar launcht mechanische Gaming-Tastatur GK3

    Biostar will einen neuen Schritt wagen, um sein Geschäftsfeld erweitern. Mit der mechanischen Gaming-Tastatur GK3 wird ein Produkt auf den Markt gebracht, welches eine vielfältige RGB-Beleuchtung, einen Gaming-Modus und eine spezielle Beschichtung gegen Wasser bietet. Die unverbindliche Preisempfehlung von 44,99 US-Dollar ist dabei ebenso ansprechend. »

  • Sharkoon mit preiswerter Skiller MECH SGK1-Tastatur

    Der Peripherie-Spezialist Sharkoon bringt eine weitere Skiller-Iteration auf den Markt. Die neuesten Produkte der Baureihe sind mechanische Tastaturen, die mit einer individualisierbaren Beleuchtung und hoher Materialanmutung zum günstigen Preis Käufer überzeugen sollen. »

  • COUGAR 450K Gaming-Tastatur im Test

    Die COUGAR 450K ist ein Mitglied des breiten Tastatur-Portfolios des kanadischen Unternehmens und ordnet sich in die mittlere Preisklasse ein. Daher verzichtet der Hersteller gezielt auf manche Features, die nur ein "nice-to-have" sind, um den Preis recht attraktiv zu machen. Im Gegenzug wird mehr Wert auf die wichtigsten Eigenschaften wie ein gutes haptisches Feedback gelegt. »

  • Corsair Strafe RGB MX-Silent

    Bis dato lebten mechanische Tasturen von einer präzisen Eingabe, mussten allerdings auch mit dem Ruf kämpfen, dass die allermeisten Modelle nicht unbedingt einen leisen Betrieb ermöglichten, eben aufgrund dieser Technik. Gut ein halbes Jahr ist seit der letzten Gamescom vergangen, auf der uns Corsair die Strafe RGB vorstellte, die erstmalig mit den neuen Cherry MX-Silent-Switches daherkommt und neue Maßstäbe bei den mechanischen Tastaturen in Sachen Lautstärke setzen möchte. Die Corsair Strafe RGB ist hierbei quasi eine stark weiterentwickelte K70 RGB, die sich vor knapp einem Jahr in unserem Test stellen musste. Ob das neue Modell nun das halten kann, was es verspricht, erfahrt im heutigem Test. »

Anzeige

Preisvergleich