Alle Einträge mit dem Tag "AMD"

  • Nvidia: GTX 1080Ti soll am 10. März kommen

    Nach der Messe ist vor der Messe: Ganz nach diesem Motto gibt es neue Gerüchte, die eine Vorstellung eines neues Pixelbeschleunigers in Form der zur CES erwarteten GTX 1080Ti nahelegen. Im Frühling, genauer am 10. März will Nvidia mit einem fertigen Produkt den Startschuss einläuten. »

  • AMD Vega: Alles über die kommende GPU-Architektur

    AMD: Einst der härteste Konkurrent von Nvidia, hat leider bereits 2012 nach und nach den Anschluss verloren. „Die Grünen“ haben ab diesem Zeitpunkt bereits zwei mal die Architektur deutlich überarbeitet und konnten auch entsprechende Ergebnisse erzielen. AMD wollte mithalten, indem die „Graphics Core Next“ (GCN) Architektur nur angepasst und optimiert wurde. Dies soll sich mit der kommenden Vega-Generation ändern. Wird AMD wieder Konkurrenzfähig? »

  • CES 2017: Viele AM4 Mainboards für AMD Ryzen-CPUs zeigen sich

    Mit großen Schritten geht es dem Launch der neuen Prozessorgeneration AMDs entgegen. Dementsprechend sind die Hersteller zur aktuellen Stunde vorbereitet und zeigen offen auf der CES kompatible Hauptplatinen. Dabei sind topaktuelle Standards mit an Bord, die durchaus Vorfreude wecken dürfte. »

  • CES 2017: FreeSync 2 macht neue Monitore zur Pflicht

    Schon seit es TFT Monitore gibt, kennen PC-Spieler dieses eine Problem: Tearing. Bei manchen tritt es häufiger auf, bei anderen nicht. Die Lösung von AMD nennt sich „FreeSync“ und ist seit einigen Jahren bekannt. Nun soll dieser Standard in die zweite Runde gehen. »

  • Nvidia-Roadmap-Analyse: Pascal-Refresh für 2017 - GTX 3080 für 2018

    Die Hardware-Welt steht nie still - vorallem in Zeiten, in denen immer mehr Rechenleistung gefordert und die Effizienz stetig zunimmt. Nvidia als Hersteller von leistungsfähigen GPU-Lösungen steht hier klar im Fokus von professionellen Anwendern und Privatnutzern. Aus diesem Grund werfen wir zum Ende des Jahres einen Blick in die Zukunft und erklären in einer Übersicht, wie die Roadmaps von Nvidia zu verstehen sind. »

  • AMD Ryzen: Partner sind von Konkurrenzfähigkeit überzeugt

    AMDs neue Prozessor-Generation steht in den Startlöchern. Erwartet wird von Kunden, der Konkurrenz und auch Partnern, dass der Hersteller endlich zur Spitze aufschließen kann. Dafür geht AMD in die Vollen: 14 Nanometer FinFet, eine deutlich hohere Leistung pro Takt und auch eine komplett neue Plattform, die samt den Prozessoren offiziell im kommenden März vertrieben werden soll. »

  • Horizon-Event: AMD lässt Ryzen auf Intels i7 6900K los

    Am gesterigen Abend deutscher Zeit hielt AMD das groß angekündigte Event in den Staaten ab. Das Thema war für alle Zuschauer und Interessierte klar: ZEN. ZEN-CPUs werden ab sofort unter Ryzen bekannt sein und bringen eine hohe Leistung mit, wir berichteten. Was Interessierte noch wissen müssen, haben wir kurz zusammengefasst. »

  • AMD ZEN heißt Ryzen - starke Leistungssteigerung pro Takt

    Mit großen Schritten geht es in Richtung CES, was auch der Grund für immer mehr Leaks zu AMDs kommenden Produkten ist. Neben Vega gibts neuen Gesprächsstoff zu den ZEN-Prozessoren, die im Endkundenmarkt inzwischen auch unter der Bezeichnung Ryzen ihr Debüt feiern werden. »

  • AMD „Vega“ lässt Doom in 4k bei über 60 FPS laufen

    AMD‘s nächste GPU- Generation, die „Vega“- Architektur wurde kürzlich im Rahmen eines Events in Kalifornien präsentiert. Im Zuge dieser Veranstaltung hat AMD den Prototypen einer „Vega“ Karte in einem Testrechner verbaut und damit Doom (2016) demonstriert. Im Zusammenspiel mit der Vulkan API lag die Framerate in 4k Auflösung bei satten 68 FPS. »

  • Warum man zwingend einen einheitlichen VR-Standard braucht

    Die sogenannte Khronos Group hat in der Vergangenheit dafür gearbeitet, dass sich OpenGL, WebGL und jüngst auch die Vulkan API etablieren. Nun hat das Industriekonsortium sein Augenmerk offenbar auf die VR- Industrie gelegt. Dessen Ziel: Einen unabhängigen, gebührenfreien und offenen Standard für die VR- Entwickler. »

Anzeige

Preisvergleich