Alle Meldungen aus der Rubrik Weltgeschehen

  • Capcom erwägt Portierungen aktueller Konsolentitel auf Nintendo Switch

    Nintendos neueste Konsole Switch wird möglicherweise schon zu Beginn einige von Capcom entwickelte Spiele spendiert bekommen. Demnach könnten viele der für Playstation 4 und Xbox One entwickelten Spiele vom Entwicklerteam auf die vor kurzem enthüllte Konsole portiert werden. »

  • Amazon Prime: Premium-Dienst wird demnächst teurer

    Das Online-Versandhaus Amazon zieht die Preise an: Der beliebte Dienst des Handels- und Technologie-Riesen kostet demnächst satte 20 Euro mehr im Jahr. Von der Preiserhöhung sind selbst Studenden nicht ausgenommen. »

  • Kein Gratis-Strom mehr für Tesla-Besitzer ab 2017

    Bisher zählte der kostenlose Strom an den Super-Chargen für Fahrer eines Tesla zu den größten Vorzügen des Elektrofahrzeugs. Ab dem nächsten Jahr ist damit Schluss: Wie das Unternehmen bekannt gab, wird das Aufladen auch für Käufer eines Model S und X gebührenpflichtig. »

  • Sony: Informationen zu neuen High-End-Smartphones geleakt

    Während andere Hersteller noch mit Vorstellungen von neuen Smartphones vor Jahresende aufwarten, hat Sony seinen Blick bereits auf das nächste Jahr geworfen. Der japanische Elektronikkonzern hat deshalb zwei neue Geräte angekündigt, die sich im High-End-Smartphone-Bereich bewahren sollen. »

  • Explosionssicheres Elephone S7: Samsung Galaxy Note 7-Kopie?

    Es war schon vorherzusehen, dass viele Firmen vom vorzeitigen Ende von Samsungs so hoch angepriesenen Flaggschiffes profitieren wollen, um die hauseigenen Geräte besser zu vermarkten. Den Anfang macht hierbei das Unternehmen Elephone mit seinem "S7", welches bewusst als explosionssicher bezeichnet wird. »

  • Android Nougat: Nexus 6P Besitzer müssen mit Akkuproblemen kämpfen

    Nachdem viele Besitzer eines Nexus 6P das Gerät auf Android 7.0 Nougat aktualisiert haben, gibt es laut mehreren Berichten zu Folge massive Akkuprobleme. Das Gerät stellt offenbar unter Umständen den Dienst komplett ein, bis es wieder an das Stromnetz angeschlossen und danach neugestartet wurde. »

  • Gerüchte: GTA V soll zu einem MMORPG umfunktioniert werden

    Rockstar konnte mit GTA V ein weiteres Phänomen ins Leben rufen, welches jede Regel brach und neue Rekorde aufstellte. Mit über 60 Millionen verkauften Einheiten konnte das Unternehmen die vorherigen Verkaufszahlen der Vorgänger um Längen schlagen. Was jedoch noch überraschender war, ist die Online-Komponente, welche die amerikanische Spieleschmiede mit immer größeren Umsätzen überrumpelte. Um den Erfolg in das richtige Format zu schaukeln soll die kleine Onlinewelt in ein vollwertiges MMO verwandelt werden. »

  • Nintendo Switch: Neue Konsole soll sich in den ersten vier Wochen zwei Millionen Mal verkaufen

    Nintendo ist eine Firma, die ebenso viele Freunde wie auch Feinde hat. Neben der eher fraglichen Firmenpolitik ist es auch das Vertrauen in die Produkte, die nicht zu selten als überheblich empfangen wird. Der japanische Spielegigant gab erst kürzlich bekannt, dass eine Verkaufserwartung von zwei Millionen in nur 4 Wochen erwartet wird. Somit sollen die ersten Groschen bereits im Release-Monat verdient werden. »

  • Steam Halloween-Sale gestartet!

    Bald ist es wieder so weit! Halloween steht vor der Tür. Wer nicht nur um die Häuser ziehen möchte, sondern bei seiner Party auch das ein oder andere Horror-Spiel zocken möchte, sollte den aktuellen Steam-Sale begutachten. Viele Grusel-Klassiker werden bis zum 1. November mit deutlich reduzierten Preisen angeboten. »

  • Zertifizierte und generalüberholte bei Amazon

    Mit einem neuen System lockt Amazon Interessenten an. Mit dem Verkauf von gebrauchten Elektrogeräten sollen Schnäppchen gemacht werden. Mit einer Zertifizierung und einer Generalüberholung sowie einer einjährigen Garantie soll die Neuwertigkeit der Produkte gesichert sein. »

Anzeige

Preisvergleich