Alle Meldungen aus der Rubrik Weltgeschehen

  • Australien: 3 Millionen US-Dollar Strafe für Valve

    Das US-amerikanische Softwareunternehmen Valve ist kürzlich in Australien zu einer Geldstrafe in Höhe von 3 Millionen US-Dollar verurteilt worden. Demnach habe das Gericht argumentiert, dass es nach australischen Vorschriften nicht zulässig ist, Rückerstattungen auszuschließen. »

  • Flugzeug verspätet sich wegen Galaxy-Note-7-"Scherz"

    Diese Woche verspätete sich der Flug einer amerikanischen Airlane, nachdem kurz vor dem Start ein vermeintliches Galaxy Note 7 entdeckt wurde. Wie sich herausstellte, befand sich keines der gefährdeten Geräte im Flugzeug, stattdessen hatte sich ein Fluggast einen simplen Scherz erlaubt - der fast zum Ausfall des Fluges geführt hätte. »

  • 36 Millarden US-Dollar Umsatz für PC-Gaming-Markt 2016

    Der Spiele-Markt macht jedes Jahr Milliarden-Umsätze, doch vor allem Computer-Gaming konnte 2016 einen beachtlichen Teil aller Einnahmen vom Gaming-Markt für sich beanspruchen. Nicht wie man annehmen könnte die kostenpflichtigen Spiele, sondern Online Free-to-Play-Titel stellen einen Großteil der Einnahmen dar. »

  • Das PC-Max Weihnachtsgewinnspiel: Der vierte Advent

    Mit dem vierten Advent beginnt nun die letzte Runde unseres Weihnachtsgewinnspiels. Für das alljährliche Giveaway hier bei PC-Max zur Weihnachtszeit haben wir wieder aktuelle Hardware parat, die wir an unsere Leserschaft verlosen. Wie Ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier. »

  • Samsung will bald zwei neue VR-Brillen veröffentlichen

    Auf der Messe Virtual Reality Summit hat Samsung bekannt gegeben, dass man demnächst zwei neue VR-Headsets herausbringen möchte. Der Fokus soll dabei stärker auch auf Augmented Reality gelegt werden, da dieser Bereich eine "bessere Geschäftsentwicklung" aufweise. »

  • "Ok Google" funktioniert jetzt auch mit Android Auto

    Zu den wichtigsten Funktionen von Android gehört die Sprachsteuerung, die sich zumindest am Smartphone auch mit einem einfachen Befehl aktivieren lässt. Nun hat Google die wichtige Funktion auch in Android Auto aktiviert. »

  • Uber: Selbstfahrendes Auto überfährt rote Ampel

    Nur wenige Stunden nach Erteilung der Erlaubnis zum Betrieb selbstfahrender Autos musste Uber seine komplette Flotte wieder vom Verkehr nehmen. Der Grund ist eine überfahrene, rote Fußgängerampel. Das Unternehmen selbst spricht von einem "menschlichen Fehler".  »

  • AMD „Vega“ lässt Doom in 4k bei über 60 FPS laufen

    AMD‘s nächste GPU- Generation, die „Vega“- Architektur wurde kürzlich im Rahmen eines Events in Kalifornien präsentiert. Im Zuge dieser Veranstaltung hat AMD den Prototypen einer „Vega“ Karte in einem Testrechner verbaut und damit Doom (2016) demonstriert. Im Zusammenspiel mit der Vulkan API lag die Framerate in 4k Auflösung bei satten 68 FPS. »

  • Crytek-Krise: Mitarbeiter seit 6 Monaten nicht bezahlt

    Wir haben bereits im Jahre 2014 über Cryteks finanziellen Probleme berichtet. Ursache dafür war bereits damals der Rückzug Microsofts aus der Fortsetzung des Xbox One Exklusiv-Titels „Ryse – Sons of Rome“. Das Thema hatte sich jedoch mit einem unbekannten Investor geklärt. Erst kürzlich tauchte ein anonymer Hilferuf auf der Bildplattform Imgur auf, welches erst das Ausmaß der Krise zeigt. »

  • PlayStation VR: Neuer Patch ermöglicht Nutzung am PC

    Sony konnte mit der PlayStation VR die günstigste Alternative zu HTC Vive und Oculus Rift stellen. Die technischen Spezifikationen stehen den Konkurrenten in nur wenigem nach und schwächeln lediglich mit der betagten Move-Steuerung. Das größte Problem ist jedoch, dass die Virtual Reality-Brille nur mit der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro funktioniert. Das soll sich aktuellen Infos zufolge allerdings ändern. »

Anzeige

Preisvergleich