Alle Meldungen aus der Rubrik Weltgeschehen

  • Weltraumsonde Messenger ganz nah am Merkur

    Seit drei Jahrzehnten erfolgte der erste aktuelle Flug zum Merkur wie geplant. Die Raumsonde Messenger reiste in einem ersten Abstecher in nur 200 Kilometern Abstand am kleinsten Planeten unseres Sonnensystems vorbei. Dabei machte Messenger Bildaufnahmen und sammelte Daten. Die US-Weltraumbehörde Nasa wartet jetzt auf zahlreiche neue Bilder vom Merkur, sowie diese von der Raumsonde Messenger zur Erde gefunkt sind. »

  • Unwort des Jahres 2007: "Herdprämie"

    Das wird in der politischen Landschaft die Verfechter des frisch kreierten Betreuungsgeldes ärgern, das sich nun in der kritischen Auslegung als "Herdprämie" zum Unwort des Jahres 2007 gekührt in den Titeln wiederfindet. »

  • VW setzt Mikrocontroller von Infineon ein

    Volkswagen hat sich für den Einsatz eines speziell für die Kfz-Komfortelektronik entwickelten Mikrocontrollers von Infineon entschieden. Der Chip mit der Leistungsfähigkeit eines 32-bit-Mikrocontrollers gehört zu Infineons kürzlich vorgestellter Familie XC2200. »

  • Frohes neues Jahr! Wir sagen DANKE!

    Sylvester ist der Tag an dem wir die vergangenen zwölf Monate ausklingen lassen und das neue Jahr mit unzähligen Knallern und explodierenden bunten Lichtern am Nachthimmel begrüßen. Das Feuerwerk diente früher dazu, böse Geister zu vertreiben - Heute ist es ein Ausdruck der Vorfreude auf das neue Jahr. »

  • Besitz verpflichtet: Hiltons Vermögen in Stiftung

    Wie Paris Hilton ihre Zukunft nutzen will ist unbekannt, doch der "wahre Hilton", ihr Großvater Barron Hilton (80) sieht sein Milliardenvermögen nicht veerbt an die Familie am besten eingesetzt, sondern bei der von seinem Vater gegründeten Stiftung. Barron Hilton wird vom US-Finanzmagazin "Fortune" mit den Worten zitiert: "Mein persönliches Vermögen (... »

  • Unwort des Jahres 2007

    Die Suche nach dem "Unwort des Jahres" läuft auf vollen Touren. Unter den eingesandten Vorschlägen findet sich oft genannt die "Herdprämie" und sei als Wortschöpfung beleidigend für Personen, die ihre Kinder zu Hause erziehen wollten. Genauso wie die oft vorgeschlagene "Klimakatastrophe" gehört der Begriff bereits zu den "Wörtern des Jahres". Vorschläge bis zum 7. »

  • Frohe Weihnachten!

    Das PC-Max-Team wünscht allen Besuchern ein schönes Weihnachtsfest und einen fleißigen Weihnachtsmann. Lasst es Euch gut gehen, feiert schön und verbringt viel Zeit mit Euren Liebsten. »

  • Flow 5.0 oder Kunst mit Lüftern

    Flow 5.0 ist eine interaktive Landschaft, gemacht aus 1.200 Lüftern, die auf Schall und Bewegung reagieren. Durch Vorbeigehen und Interagieren schafft der Besucher eine illusive Landschaft bestehend aus Transparenz und künstlichem Wind. Dazu der Künstler Daan Roosegaarde, Studio Roosegaarde: „Beim Durchqueren von Flow 5. »

  • Canon Profifoto Förderpreis

    Jungen Fotografinnen und Fotografen bietet der Canon Profifoto Förderpreis zweimal jährlich die Chance, ihre "Bilder im Kopf" Wirklichkeit werden lassen. Nachwuchstalente können mit Hilfe des Förderpreises ihre freien Fotoprojekte realisieren, erfahren Öffentlichkeit sowie materielle Unterstützung im Gesamtwert von 10.000 Euro. »

  • Die kleinste Schutzdiode der Welt

    Besonders an Wintertagen mit trockener Heizungsluft machen viele Menschen Bekanntschaft mit elektrostatischen Entladungen: wenn sie Pullover oder andere synthetische Kleidungsstücke tragen, fliegen oft im wahrsten Sinne des Wortes die Funken. Die kleinen Blitze sind elektrische Entladungen, die Spannungen bis zu 15.000 Volt und Stromstärken von bis zu 50 Ampere erreichen können. »

Anzeige

Preisvergleich