Alle Meldungen aus der Rubrik Prozessoren

  • Intel veröffentlicht Chipsatz-Treiber für Skylake

    Bereits seit einigen Monaten werden die neuen Prozessoren aus dem Hause Intel erwartet. Mit Skylake werden die Chip-Riesen eine neue Prozessor-Architektur präsentieren, die voraussichtlich im August erscheinen soll. Nun hat Intel einen neuen Chipsatz-Treiber veröffentlicht, der ganz offiziell sowohl Skylake als auch die neuen 100-Chipsätze unterstützt. »

  • Intel liefert erste Broadwell Desktop-CPUs aus

    Nachdem Intel bereits im letzten Jahr die Broadwell-Architektur vorgestellt, scheinen nun endlich die ersten Desktop-CPUs den Weg in den Handel zu finden. Zumindest zwei Modelle, der Core i5 5675C und der Core i7 5775C, scheinen bei OEM-Fertigern angelangt zu sein. »

  • GlobalFoundries liefert erste 14nm-Chips aus

    GlobalFoundries ließ nun verlauten, dass die Produktion von Chips in einer Strukturgröße von 14 Nanometern angelaufen sei. Herstellungsort ist dabei Fab 8 in New York, wobei die Produktionsstätte in Kooperation mit Samsung auf den neuen Standard vorbereitet wurde. »

  • Intel: Keine K-Prozessoren bei Broadwell

    Gerüchten zufolge soll es bei der nächsten Chipgeneration Broadwell keine "K-Modelle" im Desktopbereich mehr geben, die bislang als einzige CPU der höheren Modellreihen einen freien Multiplikator besaßen. »

  • CES 2015: Intel präsentiert neue Broadwell-CPUs

    Traditionell stellen viele Hersteller auf der ersten großen Messe des Jahres eine Großzahl an Neuerungen vor. CPU-Hersteller Intel erweitert beispielsweise die bisherige Broadwell-Serie um weitere Mobil-Ableger mit 14 Nanometer Strukturbreite für herkömmliche Laptops. Dementsprechend dürfen die neuen Modelle mit 15 beziehungsweise 28 Watt deutlich mehr verbrauchen als bisherige Broadwell-Chips. Geräte mit den neuen CPUs sind im Laufe des ersten und zweiten Quartals zu erwarten. »

  • Intel Broadwell 28-Watt-CPU für CES erwartet

    CPU-Hersteller Intel plant allen Anschein nach weitere Prozessoren, die auf der Broadwell-Architektur basieren, während der CES vorzustellen. Dabei soll es sich genauer um die Prozessoren mit den Codenamen Broadwell-Y und Broadwell-U handeln, wobei es sich bei Letzterer um eine CPU mit einer TDP von 15 bis 28 Watt handelt, die vornehmlich in Laptops zum Einsatz kommen soll. »

  • GlobalFoundries beginnt mit Massenfertigung von 14nm-Chips in der ersten Jahreshälfte 2015

    In einem Interview ließ Chuck Fox, Vizepräsident von GlobalFoundries, verlauten, dass man in der ersten Jahreshälfte 2015 mit der Produktion im 14-Nanometer-LPE-Verfahren beginnen möchte. In der zweiten Hälfte des Jahres soll mit dem LPP-Verfahren schließlich der nächste Evolutionsschritt folgen. »

  • Samsung beginnt mit 14-Nanometer-Chipfertigung

    Der Chef der Halbleiterfertigung von Samsung Kim Ki-nam gab kürzlich bekannt, dass die Fertigung von Chips mit einer Strukturbreite von 14 Nanometern angelaufen sei. Die ersten Chips im neuen Fertigungsverfahren werden wohl von Apple in Anspruch genommen. Weitere Interessenten sollen AMD und Qualcomm sein. »

  • Intel-Studie: Technik gerne unter dem Weihnachtsbaum gesehen

    Eine von Intel in Auftrag gegebene Studie ermittelte die sehnlichsten Wünsche der Europäer zu Weihnachten. Rund ein Drittel der Befragten gaben an, dass sie gerne technische Geräte zu Weihnachten geschenkt bekommen. Für die Deutschen gibt es aber noch eine Sache, die sie lieber geschenkt bekommen, als Technik. »

  • Intel liefert SoC's für Google Glass

    Nachdem es in letzter Zeit ruhig um das Google-Glass-Projekt geworden ist, gibt es nun eine Neuigkeit zu vermelden. Demnach wird in Zukunft die Brille von Intel mit einem SoC-System ausgestattet. Doch damit nicht genug: Intel will auch aktiv für den Nutzen der Brille werben. »

Anzeige

Preisvergleich