Alle Meldungen aus der Rubrik Gaming

  • Ubisoft verschenkt noch einmal alle Jubiläums-Titel

    Ubisoft startete vor sieben Monaten eine Geschenkaktion, bei der sich Club-Mitglieder hauseigene Spiele kostenlos herunterladen durften. Ein Titel löste dabei den anderen ab, sodass immer wieder ein Auge auf die Aktionsseite geworfen werden musste. Der französische Spielegigant schließt das Event mit einem letzten Knall ab, in denen sämtliche Games auf Einmal gesichert werden können. »

  • AMD „Vega“ lässt Doom in 4k bei über 60 FPS laufen

    AMD‘s nächste GPU- Generation, die „Vega“- Architektur wurde kürzlich im Rahmen eines Events in Kalifornien präsentiert. Im Zuge dieser Veranstaltung hat AMD den Prototypen einer „Vega“ Karte in einem Testrechner verbaut und damit Doom (2016) demonstriert. Im Zusammenspiel mit der Vulkan API lag die Framerate in 4k Auflösung bei satten 68 FPS. »

  • PlayStation VR: Neuer Patch ermöglicht Nutzung am PC

    Sony konnte mit der PlayStation VR die günstigste Alternative zu HTC Vive und Oculus Rift stellen. Die technischen Spezifikationen stehen den Konkurrenten in nur wenigem nach und schwächeln lediglich mit der betagten Move-Steuerung. Das größte Problem ist jedoch, dass die Virtual Reality-Brille nur mit der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro funktioniert. Das soll sich aktuellen Infos zufolge allerdings ändern. »

  • Nintendo zeigt Zelda: Breath of the Wild auf der Switch

    Auf einer US-Talkshow hat der Schauspieler Jimmy Fallon einen Einblick in das neue Zelda: Breath of the Wild geben können, was er live vorführte. Zum Einsatz kam dabei die mobile Gaming-Einheit der Nintendo Switch. »

  • Activision: HD-Trilogie zu Crash Bandicoot angekündigt

    Nach einer jahrelangen Stille meldet sich die Spieleschmiede „Vicarious Visions“ zurück, welche durch die Skylanders-Serie bekannt wurde und nun eine HD-Trilogie von Crash Bandicoot produziert. Dabei soll es sich um die aller erste Installation, sowie Cortex Strikes Back und Warped handeln. »

  • Yakuza: HD-Remake zum ersten Teil enthüllt

    Mit dem im Jahr 2006 erschienene Yakuza konnte SEGA das Gegenstück zur amerikanischen Gangster-Simulation bringen, nach dem sich der Osten solange gesehnt hat. Heute erfreut sich das Franchise über acht Ableger, zu denen drei weitere Installationen erscheinen werden - so auch das erst kürzlich enthüllte HD-Remake zum ersten Teil. »

  • Steam: 40% aller Titel sind 2016 erschienen

    Oft erwähnen wir, dass Steam die Hauptplattform für viele PC-Spieler ist. Es ist eine Community, Marktplatz aber auch eine Bibliothek, in der sich sämtliche Spiele befinden. Offenbar wächst der Dienst auch extrem schnell: Im Jahr 2016 wurden dem Pool insgesamt über 4000 vollwertige Titel hinzugefügt, was rund 40 Prozent der Gesamtanzahl an Spielen entspricht. »

  • Blizzard: Overwatch startet in die 3. Match-Saison

    Overwatch gehört zu den Titeln, den manche Zocker so ernst nehmen wie Athleten ihren Sport. Die Rede ist hier ganz klar von der Kompetitiven-Szene, in dem jeder Teilnehmer die Chance hat, in den eSport einzusteigen. Blizzard gab hier den Startschuss für die dritte Season ab - weiteren sollen Folgen. »

  • „New Horizon“ Event von AMD: Zen-Preview schon Mitte Dezember?

    Unter dem Titel „New Horizon“ plant AMD Mitte Dezember ein Vorschauevent für die kommende Zen-Architektur aus dem eigenen Hause. Die Veranstaltung soll live im Internet gestreamt werden, sodass jeder, der neugierig ist, die Vorstellung mitverfolgen kann. »

  • Bethesda: PC-Version von Dishonored 2 verbuggt

    Die PC-Version von Bethesdas Stealth-Titel leidet aktuell unter einigen Problemen. Zwar hat der amerikanische Entwickler einen Patch veröffentlich, welcher viele Bugs beheben konnte. Die Problematik ist nicht neu, da bereits der erste Ableger zu seinem Verkaufsstart vergleichbare Fehler beinhaltete. Ein nächster Hotfix ist bereits in der Produktion. »

Anzeige

Preisvergleich