Corsair One: Hersteller zeigt ersten eigenen Komplett-PC

Mit dem Corsair One hat der bekannte Komponentenhersteller seinen ersten Gaming-PC aus eigener Produktion angekündigt. Überzeugen soll das System dank einer futuristischen Optik und moderner Hardware. Die genauen technischen Daten wurden allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Einen "Kategorie-trotzenden", also neuartigen Gaming-PC verspricht Corsair mit dem "One" genannten System, welches der Hersteller auf neu veröffentlichten Bildern angekündigt hat. Damit wagt das Unternehmen den Schritt in das Marktsegment der Komplettsysteme, welcher seit Jahren hart umkämpft ist. Zu den wesentlichen Merkmalen des ersten eigenen Systems gehört daher ein hervorstechendes Design, bei dem Corsair offenbar auf ein mittelgroßes Gehäuse mit futuristischer Beleuchtung setzt.

Zu den technischen Details des Corsair One gibt es bisher noch keine Informationen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass ein großer Teil der Hardware aus dem eigenen Produktportfolio stammen dürfte, wozu unter anderem Netzteile, SSDs, Kühler und natürlich Gehäuse gehören. Auf den Render-Bildern lässt sich zudem an der Vorderseite jeweils ein USB- sowie HDMI-Anschluss erkennen. Letzterer könnte ein Indiz dafür sein, dass Corsair großen Wert auf eine VR-Kompatibilität legt. Dies wiederum verspricht leistungsstarke Hardware, um den Performance-Hunger von HTC Vive, Oculus Rift und Co. stillen zu können. Die genauen Details hierzu dürften in den nächsten Wochen bekanntgegeben werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen