Alle Meldungen aus der Rubrik Eingabegeräte

  • Corsair zukünftig auch mit Mäusen und Tastaturen

    Der bekannte Speicherhersteller Corsair bietet zukünftig auch Mäuse und Tastaturen an. Das ließ der Hersteller diese Woche verlauten und kündigte gleich vier neue Produkte in dieser Richtung an. Corsair versucht strikt zwischen FPS- und RPG-Spielern zu trennen, auch in Sachen Produktausstattung. »

  • Logitech Wireless Touchpad: Surfen ohne Maus

    Logitech stellt mit dem Wireless Touchpad das Apple-Pendant für Windows-Rechner vor. Dabei soll das Touchpad mit seinen zahlreichen Gesten besonders beim Surfen im Internet zu einem Komfortvorteil führen, mit seinen fünf Zoll bietet es aber auch für andere Anwendungen eine geeignete Bedienungsgrundlage. Das Gerät funkt mit einer 2,4-Gigahertz-Technologie und soll mit einer Akkuladung bis zu vier Monate betriebsbereit sein. »

  • SteelSeries Sensei: Treiber-unabhängige Gaming-Maus auf der IFA ausprobiert

    Auf der IFA 2011 in Berlin hatten wir die Chance, die SteelSeries Sensei Gaming-Maus auszuprobieren. Die Maus zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sämtliche Einstellungen der Maus über das interne Display vorgenommen werden können. Damit ist die Maus komplett unabhängig von einem Treiber, und damit auch von einem bestimmten Betriebssystem. »

  • Logitech zeigt auf der IFA 2011 Solar Keyboard K750 für Mac-Nutzer

    Sicherlich werden die paar Batterien, die sich im Laufe des Jahres beim Betreiben einer kabellosen Tastatur ansammeln, nicht die Welt bedeuten. Trotzdem summieren sich - bedenkt man alle kabellosen Tastaturen, die derzeit im Umlauf sind - diese Batterien zu einem ordentlichen Sümmchen, das Logitech mit dem Solar Keyboard K750 wieder abbauen will. Die Tastatur für Mac-Nutzer setzt auf Sonnenlicht und kommt in diversen verschiedenen Farben. »

  • Auch für Linkshänder - Logitech präsentiert auf der IFA 2011 die G300

    Neben der MX518-Neuauflage zeigte Logitech auf der IFA 2011 in Berlin ein neues Modell - die G300. Bei der Entwicklung hat man offenbar auf die Wünsche der Kunden gehört, denn die Maus ist jetzt auch für Linkshänder einwandfrei nutzbar. Die Maus arbeitet mit bis zu 2.500dpi und soll ab sofort verfügbar sein.   »

  • Neuauflage eines Klassikers - Logitech zeigt auf der IFA 2011 die G400

    Auf der IFA 2011 in Berlin zeigte Logitech mit der G400 die lang ersehnte Neuauflage des beliebten Klassikers MX518. Dabei kommt die G400 in dem komplett gleichen Gehäuse wie das ältere Modell, setzt allerdings auf einen neuen Sensor und eine neue Farbgebung. Außerdem gibt es auch einen neuen Preis für die G400, welche ab sofort verfügbar sein soll.  »

  • In Aktion auf der IFA 2011 - LG präsentiert Scanner-Maus LSM-100

    Nachdem wir die LSM-100 schon auf der CeBIT 2011 erleben durften, wurde uns die Scannermaus auf der IFA 2011 in Berlin als finale Version präsentiert. Die Maus bietet lediglich rudimentäre Mausfunktionen, der Fokus liegt definitiv auf der Scan-Funktion. Letztere bewältigte die LSM-100 bis zu einer Größe von DIN-A3 auch in Aktion auf der Messe äußerst gut.  »

  • Wacom Inkling: digitales Zeichnen ohne Tablett oder Spezialpapier

    Wer seine Zeichnungen auch digital auf dem Computer haben möchte, der musste bisher über ein teures Grafiktablett oder zumindest über Spezialpapier zum Zeichnen verfügen. Wacom stellt mit dem Inkling jetzt einen kleinen, aber möglicherweise genialen Stift vor, der die bisherigen Einsatzorte für oben genanntes ablösen soll und der schon demnächst für einen annehmbaren Preis verfügbar ist.  »

  • Leises Tippen: Razer BlackWidow Stealth Edition

    Die mechanische Gaming-Tastatur von Razer namens Black Widow ist ab sofort auch in einer "Stealth Edition" erhältlich. Der Unterschied zur normalen Version ist das wesentlich geringere Tippgeräusch, sowie eine verbesserte Anti-Ghosting-Funktion. »

  • Scanner-Maus von LG ab September verfügbar

    Bereits auf der CES und CeBit hat LG seine Scanner-Maus gezeigt - und auch auf der IFA wird sie wieder zu sehen sein. Jetzt ist das finale Produkt jedoch endlich im Handel für rund 100 Euro erhältlich. Die Maus scannt Dokumente oder Teile davon direkt während man sie bewegt. »

Anzeige

Preisvergleich