Alle Meldungen aus der Rubrik Smartphones

  • iPhone 7 mit Curved-Display

    Apple wird wahrscheinlich wie üblich im September sein neues iPhone vorstellen und schon jetzt kursieren die ersten Gerüchte. Das neue iPhone 7 soll ein OLED-Panel haben und die Kanten des Displays sollen abgerundet sein, so eine Wirtschaftszeitung aus Japan. »

  • Das Moto G4 Play auch in Deutschland

    Der chinesische Hersteller Lenovo wird ab Mitte August das Moto G4 Play auf den deutschen Markt bringen. Das günstige Smartphone stellt eine Hardware-Mischung aus dem Moto E, aus der dritten Generation, und dem Moto G, aus dem vergangenen Jahr, dar und wird ungefähr 169 Euro kosten. »

  • Bloomberg: iPhone 7 mit neuem Home-Button und ohne Kopfhörer-Anschluss

    Wie bereits vermutet wird Apple beim neuen iPhone-Modell den Kopfhörer-Anschluss weglassen und darüber hinaus auch den Home-Button anpassen. Das berichtet der Nachrichtendienst Bloomberg und der Apple-Insider Mark Gurman in einem neuen Informationsbericht. »

  • Hololens in Nordamerika jetzt für jedermann erhältlich

    Microsoft hat den Verkauf seiner AR-Brille Hololens nun auch für die Allgemeinheit geöffnet. Vorausgesetzt wird lediglich ein Nutzerkonto beim Unternehmen und das nötige Kleingeld von 3000 US-Dollar. Die Aktion gilt vorerst jedoch nur innerhalb der USA und Kanada. »

  • Oppo F1s: Smartphone mit 16-MP-Frontkamera vorgestellt

    Der chinesische Hersteller OPPO hat mit dem F1s den Nachfolger seines bereits erhältlichen Selfie-Smartphones offiziell enthüllt. Das neue Gerät bedient sich an der Technik der Oberklasse und besitzt eine Frontkamera mit 16 Megapixeln. »

  • HTC: Weiter im Minus, aber Aufschwung durch Vive

    Als weiterer großer Smartphone-Hersteller hat auch HTC seine aktuellen Quartalszahlen veröffentlicht. Demnach wurde nach wie vor ein Verlust erwirtschaftet, welcher aber kleiner ausgefallen ist als befürchtet. Vor allem die VR-Brille Vive und das neue Smartphone HTC 10 haben hier nachgeholfen. »

  • Galaxy Note 7 mit Iris-Scanner und neuem S-Pen

    Samsung hat wie erwartet das Galaxy Note 7 offiziell vorgestellt. Es basiert hardwaretechnisch zu einem großen Teil auf dem Galaxy S7, bringt aber auch einige Highlights mit: Darunter ein automatischer Iris-Scanner, zwei abgerundete Kanten, einen verbesserten Stylus und den USB-Standard Typ C. »

  • Sony: Mobil-Sparte schreibt (gerade so) schwarze Zahlen

    Nach einer Serie an schmerzlichen Verlusten kann Sonys Smartphone-Abteilung vorerst aufatmen: In diesem Quartal konnte wieder ein Gewinn verzeichnet werden. Dieser fällt mit vier Millionen US-Dollar allerdings äußerst knapp aus und kostete vermutlich auch tausende Mitarbeiter den Job. »

  • Honor Note 8: Neues Riesen-Phablet mit 6,6 Zoll

    Genau einen Tag vor der Vorstellung das Galaxy Note 7 hat der chinesische Hersteller Honor sein neuestes Phablet mit dem Namen Note 8 vorgestellt. Es bietet ein 6,6 Zoll großes WQHD-Display und einen 4.500 mAh großen Akku, hat gegenüber dem Samsung-Pendant aber einen großen Nachteil. »

  • Bericht: Galaxy S7 bisher bestverkauftes Smartphone in 2016

    Das bisher am meisten verkaufte Smartphone in diesem Jahr ist Samsungs Galaxy S7 Edge. Das Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics hat für das aktuelle Topmodell Absatzzahlen von 13,3 Millionen Einheiten berechnet, womit Samsung beim Verkauf auch deutlich vor Apple liegt. »

Anzeige

Preisvergleich