Alle Meldungen aus der Rubrik Smartphones

  • HTC Flaggschiff mit Snapdragon 835 womöglich erst nach April

    Vor Kurzem kamen Gerüchte auf, wonach Samsung bereits alle Kapazitäten des neuen Snapdragon 835 ausreizt und die Konkurrenz leer ausgehen lässt. Offenbar möchte HTC dieses Jahr dennoch ein Topmodell mit Qualcomms neuestem Chipsatz ankündigen - jedoch später als geplant. »

  • Sony: Neues Flaggschiff für MWC, insgesamt 5 Modelle für 2017

    Aktuellen Gerüchten zufolge plant Sony für den kommenden Mobile World Congress ein neues Xperia-Flaggschiff, welches auf den Snapdragon 835 setzt. Bis Jahresende sollen zudem weitere Modelle der Ober- sowie Mittelklasse auf den Markt gebracht werden. »

  • LG: Erster Verlust in 6 Jahren, Schuld liegt beim G5

    LG hat heute die letzte Quartalsbilanz für das Jahr 2016 veröffentlicht und in dieser Zeit einen Verlust von 224 Millionen US-Dollar erwirtschaftet. Schuld daran sind offenbar vor allem die schlechten Verkaufszahlen des LG G5. Für das laufende Jahr gibt sich der Hersteller aber zuversichtlicher. »

  • Bericht: Samsung schnappt LG den neuen Snapdragon 835 weg

    Das LG G6, welches voraussichtlich auf dem MWC 2017 präsentiert wird, soll mit einem älteren Qualcomm-Chipsatz daherkommen - weil Samsung den brandneuen Snapdragon 835 bereits für sein Galaxy S8 benötigt. So ähnlich lautet die Aussage eines neuen Berichts des Wirtschaftsmagazins Forbes. »

  • Samsung Galaxy S8 kommt nicht zum MWC 2017

    Samsung macht Klartext: Das Galaxy S8 wird definitiv nicht zum Mobile World Congress 2017 vorgestellt werden. Zuvor waren Gerüchte noch von Ende Februar ausgegangen, stattdessen soll das Flaggschiff im zweiten Quartal auf einem speziellen Pressevent enthüllt werden. »

  • Gerücht: Das P1 mit Traum-Hardware bringt Nokia in die Smartphone-Elite

    So oder so ähnlich dürfte die Überschrift lauten, wenn der ehemalige, finnische Handy-Riese sein neues Flaggschiff enthüllt. Gerüchten zufolge plant Nokia nämlich den Release eines Smartphones, das mit dem Besten der Besten an Technik aufwarten soll und so genau den Nerv der Käufer treffen könnte. »

  • Nokia 6 erreicht 1 Mio. Vorbestellungen in China

    Das zunächst nur für China geplante Smartphone Nokia 6 kam innerhalb von nur einigen Tagen auf eine Zahl von einer Million Vorbestellungen. Es ist das erste Android-Gerät des finnischen Herstellers und soll vor allem dank des niedrigen Preises von rund 250 US-Dollar überzeugen. »

  • Android-Macher Andy Rubin arbeitet an neuem High-End-Smartphone

    Der Gründervater von Android arbeitet an einem neuen Smartphone. Während diese Meldung ursprünglich als Gerücht abgetan wurde, handelt es sich dabei doch um die Wahrheit. Denn es ist ein Antrag an die kalifornische Behörde aufgetaucht, in der Andy Rubins Firma diverse Produkte wie Apps, Tablets sowie Smartphones aufgelistet hat. Laut Bloomberg soll jedoch das berühmt-berüchtigte High-End-Smartphone im Mittelpunkt stehen. »

  • U Ultra: HTC zeigt Flaggschiff mit zwei Displays und smarter Assistenz

    In einem hauseigenen Event hat HTC seine neueste Smartphone-Serie angekündigt, dessen Flaggschiff künftig ein Phablet namens U Ultra darstellt. Es kommt mit WQHD-Display sowie einem weiteren Panel darüber und einer immer aktivierten künstlichen Intelligenz. Der Preis fällt jedoch erwartungsgemäß recht hoch aus. »

  • Samsung will 2017 über 120 Mio. Mittelklasse-Modelle verkaufen

    Nach der Ankündigung neuer Mittelklasse-Modelle auf der CES 2017 setzt Samsung offenbar viel Hoffnung auf die Verkaufszahlen. Angepeilt sind angeblich ganze 100 Millionen Geräte kommenden Galaxy J (2017) sowie 20 Millionen der bereits enthüllten A-Serie. »

Anzeige

Preisvergleich